bee-careful & Nachhaltigkeit

 
 
Honig Bienen© by Pixabay
 
 

Wir unterstützen die Bienen-Rettung

Die Honigbiene ist ein fleißiges Insekt und für uns Menschen von großer Bedeutung. Durch Ihre unermüdliche Bestäubungsarbeit wird erst die weltweit vorhandene Vielfalt an Früchten und Gemüse möglich. Denn Rund 80% aller Nutzpflanzen bei uns sind Schätzungen zufolge von der Bestäubung durch die Bienen abhängig. Somit leistet die Biene einen wichtigen Beitrag für die Natur und das Ökosystem und ist daher nicht wegzudenken. Das vermehrte Bienensterben bietet daher einen großen Anlass zur Sorge.


Um dem entgegenzuwirken unterstützt das Hotel "Hanseatischer Hof" die Initiative "bee careful" der Schwartauer Werke zum Schutz der Bienengesundheit
und Fruchtvielfalt und konnte schon folgende Maßnahmen erfolgreich umsetzen:


● Auf unserem Frühstücksbuffet finden unsere Gäste eine echte Bienenwabe, aus der sie sich Ihren Honig entnehmen können.

   Diese Bienenwabe zeigt nicht nur das Meisterwerk der Bienen und hinterlässt eine süße Erinnerung an ein besonderes Frühstückserlebnis,
   sondern es weckt das Interesse der Gäste, sich mit dem Thema mehr auseinanderzusetzen.


● Auf unseren Hotelzimmern bieten wir unseren Gästen statt der üblichen Gummibären Blüten-Samen an.
   Die Blüten-Samen sind in kleinen Papiertütchen verpackt und werden auf das Kopfkissen des Gastes gelegt.
   Eine Anleitung auf der Rückseite informiert die Gäste darüber, wie sie die Samen zuhause richtig einpflanzen können.
   Mit dieser Maßnahme wollen wir die Blütenvielfalt fördern, um das Leben der Bienen zu verbessern und zu verlängern.


● Im Frühstücks- und Halbpensionsrestaurant stehen Bienenaufsteller, die den Gast auf die Kampagne aufmerksam machen sollen.

Logo bee careful
 
 
Bienen Weide © by Pixabay
 
 

Weitere Maßnahmen zur Nachhaltigkeit

Neben den oben genannten Maßnahmen gegen das Bienensterben, engagieren wir uns dafür ein nachhaltiger Hotelbetrieb zu werden, um unseren Beitrag als Unternehmen und Arbeitgeber zu leisten.

Bisher konnten wir folgende Maßnahmen umsetzen:


● Wir setzen Papierstrohhalme ein und bestellen weniger Rohstoffe, die mit Plastik verpackt sind, um den Plastikmüll zu reduzieren.


● Wir fördern regionale Bauern und Betriebe und kaufen größtenteils saisonales Obst und Gemüse, um die Co²-Emisionen zu reduzieren.

  

● Wir setzen Bewegungsmelder in öffentlichen Bereichen des Hotels ein, die nicht ständig beleuchtet werden müssen.

    Dies reduziert unseren Energie-Verbrauch nachhaltig.


● Wir drucken nur soviel aus wie es wirklich notwendig ist, um Papier, Toner und Energie zu sparen.


● Auf den Badezimmern tauschen wir nur die Handtücher aus, die auf dem Boden liegen,
   dadurch wird nicht nur der Wasserverbrauch reduziert, sondern es gelangt auch weniger Waschmittel und Chemie in das Abwasser.


● Wir schulen unsere Mitarbeiter auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

● Unsere Mitarbeiter bekommen eine gesunde Verpflegung und ausreichend Ruhepausen, damit die Vitalität unserer Mitarbeiter erhalten bleibt.



Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand.

Hotel Hanseatischer Hof

Wisbystraße 7-9 

23558 Lübeck

Tel.: (0451) 3 00 20-0
Fax: (0451) 4 79 19 55
E-Mail: info@hanseatischerhof.de

Folgen Sie uns!

 

(c) 2019 Hotel Hanseatischer Hof